Über Uns

Der Hausarzt oder der Facharzt veranlasst die ambulante Ergotherapie und stellt hierfür eine Verordnung aus. Die Therapie kann je nach körperlichem Zustand auch in der häuslichen Umgebung des Patienten stattfinden.
Wie erhält der Patient Ergotherapie?

Wie erhält der Patient Ergotherapie?

Der Arzt verordnet sowohl die Anzahl der Behandlungen, als auch die Art der Behandlung laut Heilmittelverordnung:

- Einzelbehandlungen bei motorischen Störungen
- Einzelbehandlung bei sensomotorisch perzeptiven Störungen
- Hirnleistungstraining
- Einzelbehandlung bei psychisch-funktionellen Störungen
- Gruppenbehandlung
- Hausbesuche
Was verordnet der Arzt?

Was verordnet der Arzt?

Ergotherapie kommt bei Menschen jeden Alters zum Einsatz und hat das Ziel, eine durch Krankheit, Verletzung oder Behinderung verlorengegangene bzw noch nicht vorhandene Handlungsfähigkeit im Alltagsleben zu erlangen. Die Ergotherapie verfügt über ein breites Spektrum an therapeutischen Angeboten, um eingeschränkte Fähigkeiten nach Krankheit oder Verletzung zu verbessern und wieder herzustellen. Unser Ziel ist es, über individuell angepasste Therapiemethoden und spezielle Behandlungskonzepte, eine größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu entwickeln, wiederzuerlangen und/oder zu erhalten.
Die Ziele unserer ergotherapeutischen Behandlung

Die Ziele unserer ergotherapeutischen Behandlung

Wer wird ergotherapeutisch behandelt?

Menschen jeden Alters mit Erkrankungen und Störungen aus den folgenden medizinischen Fachbereichen:
Pädiatrie

Pädiatrie

Neurologie

Neurologie

Orthopädie

Orthopädie

Geriatrie (Altersheilkunde)

Geriatrie (Altersheilkunde)

Unser Team

Hier finden Sie alle Infos zu unserem Team.
Lars Buschhaus

Lars Buschhaus

staatlich anerkannter Ergotherapeut seit 2003

Behandlungsschwerpunkte:
Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie, Geriatrie

Weiterbildungen:
SI-Therapie, Therapie nach Bobath, Verhaltenstherapie

Lena Redlich

Lena Redlich

staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2012

Zusatzqualifikationen:
- verhaltenstherapeutische Trainerin
- MKT Trainerin (Marburger-Konzentrations-Training

weitere Fortbildungen:
- (Ergo-)Therapie bei demenziell erkrankten Menschen
- Veranstaltung des AD(H)S Netzwerkes MG und Region e.V. "ADHS - ein lebenslanges Thema"

So finden Sie uns
  •   Tel.: +49 2161 40 60 777
  •   FAX: +49 2161 40 60 778
  •   Eickener Str. 156a, 41063 Mönchengladbach
  •   kontakt@ergotherapie-buschhaus.de

Kontakt

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Please fill in all of the required fields